Ausgezeichnet im Dienste der Menschen

Die Gütegemeinschaft Feuerbestattungsanlagen zeichnet richtungsweisende deutsche Krematorien aus, in denen sowohl Qualität als auch ein würdevoller Umgang mit Verstorbenen und Hinterbliebenen an erster Stelle stehen.

Heute verstehen sich moderne Krematorien als Service-
unternehmen für Verstorbene und Angehörige. Auch der letzte Weg eines Verstorbenen ist transparent geworden. Deshalb wird in allen Feuerbestattungsanlagen, die das Gütezeichen erhalten, besonderer Wert gelegt auf feierliche Räumlichkeiten, in denen Angehörige der Einäscherung beiwohnen und Andacht halten können, sowie auch auf einfühlsames und respektvolles Verhalten den Trauernden gegenüber. Ebenso wird auf eine reibungslose Organisation, umweltschonende Technik und ansprechende Architektur geachtet. Hier werden höchste Maßstäbe eingehalten.

 

Umfrage zu Bestattungsformen in Deutschland

Seit vielen Jahren gab es keine verlässlichen Zahlen über das Verhältnis von Sarg- zu Urnenbestattungen in Deutschland. Aus diesem Grund haben wir eine Umfrage zu diesem Thema durchgeführt. Die Ergebnisse finden Sie unter Aktuelles ...

 
Würdevoller Umgang
Perfekte Organisation
Technik und Natur
Ästhetischer Bau
Die Gütegemeinschaft
Aktuelles
Kontakt
Anforderungskatalog
www.RAL.deRAL